GIN MARKEN UND SORTEN

Es gibt eine Vielzahl an Gin Marken und Sorten. Die EU-Vorschrift 110/2008 regelt die Kennzeichnungspflicht von Spirituosen. Danach ist Gin eine Spirituose mit Wacholdergeschmack, bei der die Brennerei Wacholderbeeren und andere Botanicals in Neutralalkohol einlegt. Dabei gelangen die Aromen in den Agraralkohol. Die Untergrenze für den Alkoholgehalt beträgt nach dem Brennvorgang 37,5% Vol. Jeder Hersteller verwendet die unterschiedlichsten Botanicals zum Aromatisieren seiner Gin Marken. Bei vielen Bartendern ist Gin Bestandteil von hochwertigen Cocktails und Longdrinks. Der Gin Tonic ist einer der bekanntesten Long Drinks. Die Vielfalt von Gin sowie der Marken und Sorten ist beträchtlich.
 

GIN MARKEN UND SORTEN IM ONLINE SHOP VON FEINES TRÖPFCHEN

ELEPHANT GIN TASTING SET 0,45 LITER

Das Gin Tasting Set der Elephant Destillerie enthält jeweils eine Flasche mit 0,1 Liter Elephant Dry Gin und Elephant Sloe Gin. Zwei passende Tonic Water von Fentimans mit 0,125 Liter Nettofüllmenge ergänzen das Probierset.

Preis 23,03 €
51,18 € pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Gebinde:
 
ELEPHANT LONDON DRY GIN 0,5 LITER 45% VOL

Die in der Nähe von Hamburg angesiedelte Elephant Brennerei stellt den London Dry Gin mit 45% Vol in Handarbeit her. Der Premium Gin besticht durch 14 sorgfältig ausgewählte Botanicals.

Preis 34,20 €
68,40 € pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
ELEPHANT STRENGTH GIN 0,5 LITER 57% VOL

Die Elephant Brennerei stellt den Strength Gin in Deutschland aus hochwertigen regionalen und afrikanischen Zutaten her. Trotz des hohen Alkoholgehalts von 57% Vol ist der Gin vollmundiger und aromatischer als der London Dry Gin.

Preis 37,53 €
75,07 € pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
G-VINE FLORAISON GIN 0,7 LITER 40% VOL
Der G'Vine Floraison Gin wird aus zehn sorgfältig ausgwählten Botanicals, darunter Weinblüten der Ugni Blanc Weintraube hergestellt und ist ein milder und ausbalancierter Gin. 
Preis 33,22 €
47,46 € pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
HAYMANS CORDIAL GIN CASK RESTED 0,5 LITER 42% VOL
Der Haymans Cordial Gin ist eine weitere sehr interessante Sorte aus dem Hause Haymans. Der Cordial Gin wird für drei Wochen in Holzfässern gelagert, bevor er mit 42% Vol abgefüllt wird.
Preis 32,24 €
64,48 € pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
HAYMANS FAMILY RESERVE GIN 0,7 LITER 41,3% VOL

Die vorherschenden Zutaten beim Haymans Family Resere Gin sind Wacholder und Koriander. Die Haymans Brennerei limitiert bei diesem Gin jede Charge auf 5000 Flaschen.

Preis 24,99 €
35,70 € pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
KYRÖ NAPUE RYE GIN 0,5 LITER 46,3% VOL
SOLD OUT

Die finnische Brennerei Kyrö stellt den prämierten Kyrö Napue Rye Gin auf Roggenbasis her. Hierzu nutzt sie das Pot-Still Verfahren. Ein Gin aus Roggen und verschiedenen Botanicals mit vollem Körper.

Preis 35,28 €
70,56 € pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
PREMIUM GIN TASTING SET VERSCHIEDENE SORTEN
Das Premium Gin Tasting Set enthält fünf verschiedene Miniaturen mit jeweils 0,04 Liter. Entdecken Sie Ihren persönlichen Favoriten von drei verschiedenen Herstellern.
Preis 19,11 €
95,55 € pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Gebinde:
 
UNTERTHURNER GIN DISTILLERS CUT RELEASE 2017 0,7 LITER 45% VOL
TOP

Der Unterthurner Gin Distillers Cut ergänzt mit dem Release 2017 das Gin Portfolio der Brennerei Unterthurner. Der Gin erschien in einer limitierten Edition von 1250 Flaschen.

Preis 46,55 €
66,50 € pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
UNTERTHURNER SANCT AMANDUS GIN 0,7 LITER 45% VOL

Mit dem neuen Sanct Amandus Gin erweitert die Privatbrennerei Unterthurner ihr Produktfolio. Die Grundzutaten sind Wacholderbeeren, Himbeeren, Wildschlehe und Zitrone Das Endprodukt ist ein feiner und komplexer Gin.

Preis 26,56 €
37,94 € pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 

WIE WIRD GIN HERGESTELLT

Die Grundlage zum Herstellen von Gin ist Neutralakohol. Der Rohalkohol ist hochprozentig und besteht aus natürlichen Rohstoffen wie Getreide, Most oder Melasse. Durch unterschiedliche Methoden gelangen die Aromastoffe in den Rohalkohol. Beim Mazerieren legt der Brennmeister die Botanicals in Neutralalkohol ein. Die Aromastoffe aus den Zellen der Botcanicals ziehen in den Rohalkohol ein. Bei der Perkolation fließt unter Druck der Rohalkohol durch einen Behälter mit den Zutaten und nimmt die Aromen auf. Bei der Digestionsmethode strömt heißer Alkoholdampf durch die Zutaten und der Rohalkohol nimmt die feinen Aromen auf. Anschließend wird der aromatiserte Rohalkohl ein zweites Mal destilliert. Abhängig von der herzustellenden Gin Sorte sind weitere Brennvorgänge mit weiteren Zutaten erforderlich. Gin Marken und Sorten günstig online im Shop von Feines Tröpfchen kaufen.

WELCHE GIN SORTEN GIBT ES

Dry Gin

Der Dry Gin gehört weltweit zu den beliebtesten Gin Sorten. Der Unterschied zum London Dry Gin besteht darin, dass der Master Distiller den Dry Gin nochmals destillieren kann. Der Brennmeister kann aus unterschiedlichen Botanicals verschiedene Destillate herstellen, die er final verschneidet und anschliessend ein weiteres Mal destilliert. Die Zugabe von naturidentischen Farbstoffen oder Aromen ist während des Brennvorgangs erlaubt.

London Dry Gin

Um eine Gin Marke als London Dry zu bezeichnen, bedarf es strenger Vorschriften. Die Basis für den Klassiker unter allen Gin Sorten ist Neutralalkohol landwirtschatlichen Ursprungs. Die gewünschten Botanicals gelangen durch Mazeration, Perkulation oder Disgestion in den Neutralalkohol. Danach erfolgt die Destillation des aromatisierten Gemischs. Ein erneuter Brennvorgang und die nachträgliche Zugabe von Farb- oder Aromastoffen ist nicht erlaubt. Zudem beträgt die Untergrenze des Alkoholgehalts 37,5% Vol.

Old Tom Gin

Die Herstellung von Old Tom Gin ähnelt dem Verfahren zur Produktion von Dry Gin. Dem Brennmeister steht die Anzahl der Brennvorgänge und Auswahl der Botanicals frei. Der Wacholdergeschmack muss bei dieser Gin Sorte im Vordergrund stehen. Nach der finalen Destillation erhält Old Tom Gin Zucker. Bei Barmixern ist der Old Tom Gin für hochwertige Cocktails beliebt.

Navy Strength Gin

Für diesen Gin gibt es keine besonderen Vorschriften. Der Alkohlgehalt liegt bei circa 57% Vol. Das natürliche und intensive Aroma des Navy Strength Gin eigent sich gut für ginhaltige Cocktails.

Sloe Gin

Beim Sloe Gin handelt es sich eher um einen süßen und fruchtigen Likör. Aufgrund seiner Zutaten gehört der Sloe zur Gin Familie. Zur Herstellung wird ein Dry – oder London Dry Gin mit Schlehen mazeriert. Der Sloe Gin hat eine leichtes Wacholderaroma und eine Bitternote. Der Alkoholgehalt ist mit 28% bis 30% Vol gering. Abhängig vom Reifegrad der Beeren und der Mazerationszeit ist die Farbe hell- bis dunkelrot. Nach der Mazeration zuckert der Brennmeister den Gin.

New Western Gin

Die Produktion des  New Western Gin ist ähnlich der Herstellung von klassischen Gin’s. Da es keine Restriktionen bei der Zugabe von Botanicals oder Zusatzstoffen gibt, ist der Geschmack oftmals deutlich anders, als bei herkömmlichen Gin Sorten. Auch bei diesem Gin ist die Wacholdernote vorhanden, die vorherrschend sein kann, aber nicht verpflichtend ist.

Reserve Gin

Dry Gin oder London Dry Gin sind die Grundlage für einen Reserve Gin. Der fertige Gin lagert in ehemaligen Brandy- oder Whiskyfässern. Während der Reifezeit verfärbt sich der Gin gold-gelb bis bräunlich und nimmt die Aromen der Fässer auf. Die Reserve Gin’s sind wegen der längeren Lagerzeit oftmals hochpreisiger.

Gin mit geographisch geschützter Herkunft

Plymouth Gin

Plymouth Gin ist eine geographisch geschützte Marke. Hergestellt wird der Gin in der englischen Stadt Plymouth. Bei diesem vollmundigen mit vielen erdigen Aromen versehenen Gin sind die Wacholder Noten weniger ausgeprägt. Heute gibt es noch eine Destillerie, die Plymouth Gin nach dem ursprünglichen Rezept herstellt.

Gin de Mahon

Der Gin wir auf der Insel Menorca nach alter Tradition hergestellt. Seit mehreren Generationen befindet sich die Destillerie in Familienbesitz. Anders als bei bekannten Gin Sorten, wird der Rohalkohol auf Weinbasis produziert. Dadurch erhält der Gin eine furchtige Note. Durch die Reifezeit in Holzfässern erhält der Gin seinen eigenen Charakter mit fesselnden Aromen.

Vilnius Gin

Auch dieser Gin ist eine geographisch geschützte Marke und in der litauischen Hauptstadt Vilnius hergestellt. Beim Vilnius Gin sind die Hauptbotaniclas bekannt. Dazu gehören Wacholder, Koriander, Orangenschalen und Dillsamen. Die restlichen Botaniclas sind ein Geheimnis.

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)
Gambio Ladezeit optimieren mit dem Modul von Werbe-Markt.de